Der Geburtstag des Liebsten

Nun mal ein kleiner Bericht zu MTMs Geburtstag am Dienstag.

Ich stand sehr zeitig auf, um ihm einen schönen Geburtstagstisch zu bereiten.

Geburtstagstisch

Nach der Arbeit (wir machen einen gemeinsamen Semesterferienjob) fuhren wir bei MTMs Oma vorbei, um ihr Kuchen zu bringen. Danach kauften wir für eine Grillparty ein, die ein Kumpel von MTM schmiss. Dort waren einige Leute aus seiner Footballmannschaft und es wurde ein lustiger Abend. Ich bin natürlich gefahren, damit mein Holder an seinem Ehrentag etwas trinken kann. Tat er auch. Bier und eine halbe Flasche Wodka. Dieser Wahnsinnige! ;)

22 Gedanken zu „Der Geburtstag des Liebsten

  1. Die Schlafkarte ist ja süß! Vichy hat tolle Sachen, aber ich bin mittlerweile so sparsam geworden… und Kosmetik immer teurer. Das Gucci kenn ich gar nicht, muss mal wieder in ne Pafrumerie gehen, um zutesten. Mein Favorit ist derzeit Burberry, aber da hab ich so viel getestet daß ich am Ende auch schon nicht mehr viel riechen konnte.
    Ein schönes Wochenende euch beiden und einen fetten Knutscher!

  2. wow, ich liebe dieses GUCCI, egal, ob für männer oder frauen, aber ich würde mir so ein teures parfum niemals kaufen. mir müsste man es-, wenn, dann auch schenken. ich kauf mir generell schon lange keine parfums mehr, da seit jahren immernoch die beiden flaschen, die ich von b. und meinem dad geschenkt bekommen habe, im bad stehen und nicht fertig werden.

    dabei sind das echt super parfums. 100ml sind aber eben doch ein bisschen viel, da wird man ja nie fertig und irgendwann werden sie wohl auch schlecht.

    aber es geht hier ja nicht um meine parfums, sondern um MTM’s geburtstag ;D

    schön sieht der tisch aus!

      • oh – und solche marzipankäfer hab ich als kind immer bekommen, wenn ich zum arzt musste und es weh getan hat (beispiel zahnarzt)…kam natürlich nur selten vor, aber marzipankäfer hätt ich damals tonnenweise vertilgen können :))

    • dieses gucci ist ganz neu, herrlich und lecker! ich persönlich kaufe mir nie parfüms. sowas lässt man sich lieber schenken, und ich habe aber auch selten irgendeinen parfüm-wunsch. ich habe auch einige und wechsle immer ab. meine hauptparfüms sind: hugo deep red, calvin klein contradiction und lacoste touch of pink! :)

      • genau, ich lass mir sowas auch lieber schenken!

        ein BOSS hat mir b. vor jahren geschenkt, vom duty free mitgebracht, als er auf korea-tournee war.

        ich weiss, dass das gucci neu ist. meine freundin p. hat es von ihrem freund geschenkt bekommen und seitdem ich das an ihr gerochen habe, ist es mein favorit.

        contradiction von CK ist auch eines meiner lieblinge, ich biete gerade drauf, weil ich es für p. zum geburtstag möchte, aber mal schauen, wie hoch es noch raufgeht.

        dann mag ich l’eau’d Issey total gern, schon immer. und ETERNITY von CK.

        fast alle BOSS mag ich und mein Ferragamo ist auch himmlisch, das hat mir papa mal geschenkt.

        • und trotzdem verwende ich parfum fast nie. das ist auch der grund, weshalb meine beiden flaschen nicht leer werden.

          ich rieche es an anderen fast lieber als an mir selber, obwohl ein parfum ja an jedem menschen anders riecht…

          und wenn jemand zuviel parfum drauf hat, wird mir schnell übel, das mag ich dann auch nicht.

          aber auf gutes rasierwasser bei b. steh ich total ;)

  3. Die Würfel sind ja witzig!!! Da freut sich MTM sicher schon sie auszuprobieren! ;)
    Und die Pralinen sind ja auch mal ungewöhnlich… leider mag ich kein Marzipan! ;)

    • diese pralinen gibt es von der firma „halloren2 aus halle. die normalen halloren-kugeln esse ich schon immer gerne und gibts jetzt sogar schon im „westen“, wie ich feststellen durfte. halloren macht jetzt weitere kompositionen, so also auch diese schwarz-bier-marzipan-pralinen. köstritzer ist da drin und sie schmecken wirklich nicht schlecht. nicht zu süß, eher männlich herb! ;)

  4. Oh wie lieb! Da hat er sich bestimmt ganz doll gefreut. Der Spruch auf der Karte ist ja geil, werd ich mir merken und bei Gelegenheit (hoffentlich bald *g) mal anwenden.
    Die Liebeswürfel sind bestimmt auch lustig … Vorspiel mal anders *g

  5. Da hat er sich bestimmt gefreut :yes:.
    Ich habe zwar auch noch nie von Schwarzbierpralinen gehört, könnte mir aber vorstellen, dss sie meinem Freund auch schmecken würden :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s