Es grüßt: Der Winter!

Dresden ist seit gestern wieder richtig schön eingeschneit. In der Umgebung sieht es auch nicht anders aus, und ich finde es gut! Ja, denn endlich haben wir mal wieder einen vernünftigen Winter, der eben auch zum Jahr gehört. Umso mehr freuen wir uns dann doch auf Frühling und Sommer.

Heute machten meine Cousine/Freundin und ich einen Ausflug in ihre Heimatstadt nicht weit von Dresden und nahe der Tschechischen Grenze, in die Perle vom Osterzgebirge. Und dort, weiter oben, ist die Welt noch weißer, einfach wunderschön!

CIMG6835   CIMG6839

Wir waren zum Essen eingeladen bei ihrer Familie und nahmen natürlich auch die Einkaufsmöglichkeiten des Nachbarlandes wahr. ;) Am Nachmittag machten wir Frauen einen herrlichen Winterspaziergang, der wunderschöne Eindrücke brachte, die ich so gut es ging genoss. War nicht allzu einfach, mit Stadtkind-Schuhen. Ich erwähnte ja schon meine nicht winterfesten Botten, die mich bei diesen Wetterbedingungen stets und ständig zum Schlittern bringen. Aber mit einem großen Stock in der Hand habe ich mich wacker geschlagen.

Es war ein toller Tag, und ich habe dieses „Rauskommen“ echt gebraucht. Nur zu Hause sitzen und lernen geht eben auch nicht.

21 Gedanken zu „Es grüßt: Der Winter!

  1. Hier hat es auch geschneit, immerhin besser als das ewige grau, aber die Kälte macht mir langsam zu schaffen. Schöne Bilder, hoffe Du hast Dich etwas enstpannt und nun doppelt Kraft zum Weiterpauken.

  2. Auch Wittenberg präsentiert sich wieder winterlich. Allerdings liegt hier bei weitem nicht so viel Schnee wie auf Deinen Bildern. Sieht toll aus… Ich schließe mich Watson an und wünsche Dir ebenfalls weiterhin viel Kraft und Erfolg fürs Weiterlernen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s