Pitsche Patsche Pitsche Patsche… NASS NASS NASS!

Da haben wir ihn wieder, den Faschingsschlachtruf des kleinen Örtchens im Winterwunderland Erzgebirge, das ich schon oft in der 5. Jahreszeit besucht habe. So auch am Samstag. Meine Verwandtschaft hat mir einen Schlafplatz gewährt und mit meiner Cousine/Freundin ging es am Abend los zum Feiern, nachdem ich 7 (!) Stunden Autofahrt von Stuttgart aus hinter mir hatte.
Der Faschingsabend war einfach wunderbar, wir hatten wie immer viel Spaß. Am nächsten Tag fand dann der alljährliche Faschingsumzug statt, den ich vom Fenster aus betrachtete. Meine Verwandtschaft inklusive meiner Mutti und meiner Cousine haben mitgewirkt, da unten bei den Fotos sieht man sie: Sie gehören zu der herrlichen grünen Raupe.

Faschingsumzug Faschingsumzug

Und heute geht’s in meiner Heimat weiter, hier heißt es „Karneval“, und der wird heute bei der Rosenmontagsveranstaltung begangen. Ich freu mich riesig drauf!

Advertisements

20 Gedanken zu “Pitsche Patsche Pitsche Patsche… NASS NASS NASS!

  1. Ok,
    erster Gedanke! Belli ist in eine RIESENMEGA-Pfütze Tauwasser gefallen!

    Aber so ist es dann doch besser!
    Und deine Verwandschaft erkennt man SOFORT!! Das hättest du nicht extra schreiben müssen :)) :>>

    • naja, mit zwei pausen. :) aber ich hatte echt schon schlimmere fahrten auf dieser strecke. nur der dreck vom schnee am auto nervt. musste teures schweibenwischzeug kaufen an der raststätte! :(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s