Yummy yummy yummy…

Leute, ich bin so richtig schön scheiße erkältet. Jetzt war es SO lange grau und regnerisch, und gerade, als die Sonne wieder regelmäßiger rauskommt, krieg ich die Seuche!!
Nachdem ich gestern den ganzen Tag vor mich hin gelitten habe, habe ich der Krankheit heute den Kampf angesagt. Und zwar nicht mit Medikamenten und Ausruhen und so’nem Quatsch. Nö, ich hab einfach gemacht, was ich bei dem recht schönen Wetter im gesunden Zustand gemacht hätte: Ich bin auf einem Erdbeerfeld rumgekrochen und habe gepflückt wie eine Weltmeisterin! ;D
Zusammen mit einer Stuttgarter Freundin hab ich keuchend und schwitzend (Der Krankheit wegen, alles der Krankheit wegen!) die schönsten Früchtchen geerntet und hier und da auch mal genascht.

Erdbeeren Selbstpflücke

Nach der Feldarbeit ging es noch zum Bauernladen, um noch einmal Spargel zu kaufen. Am 24. Juni ist sie nämlich vorbei, die wunderbare Spargelzeit. Deshalb habe ich vorsorglich 2kg mitgenommen, um die Hälfte davon einzufrieren. Man konnte den Spargel gleich vor Ort schälen lassen in so einer lustigen Maschine. Ich hab das Ganze mal bildlich eingefangen, weil ich es faszinierend finde, wie einem das Kochen erleichtert werden kann. Scheiße, dass ich diese Maschine nicht erfunden habe. Wäre ich bestimmt reich. Spargel schälen ist nämlich eine ätzende Arbeit, da stimmen mir sicher VIELE KöchInnen zu.

Spargelschälmaschine

Also gab es heute Abend bei MTM und mir das perfekte Dinner: Spargel mit „Flädle“ (Plinse/Eierkuchen/Pfannkuchen) und Schinken sowie Erdbeeren in Naturjoghurt mit einem Schuss Honig (und noch einige pur)! :D So KANN es ja nur besser werden mit der Erkältung, bei so viel Gesundheit auf dem Teller!

Erdbeerjoghurt

30 Gedanken zu „Yummy yummy yummy…

    • wir hatten kräuerflädle, mit schnittlauch, anderen kräutern und gaaaanz kleingehackten zwiebeln (so dass ich es ohne widerwillen essen konnte). :yes: die hatten wir von mtms oma vor kurzem mitgenommen und gleich eingefroren. die hälfte davon gab es vorgestern als flädlesuppe, und gestern die andere hälfte zum spargel. lecker! :)

  1. Boah, so eine Spargelschälmaschine ist ja praktisch!

    Ihr beiden habt nicht zufälligerweise noch was von eurem leckeren Abendessen über und mögt mir was rüberschicken? ;)

  2. Mmmmhhh … da MUSS die Erkältung ja besser werden. Mann, sehen die lecker aus. Und WEISSER Spargel! Da können wir hier nur von träumen. Aber am Donnerstag ist die Saison zu Ende, oder?

    • na gut, besser geworden ist leider noch nix, eher schlimmer. die schneuzerei raubt mir gerade den letzten nerv…

      bei euch gibts echt keinen weißen spargel?? nicht mal importiert? hier gibts ja auch den griechischen, bevor die deutsche saison losgeht.

      jap, morgen ist’s vorbei. :(

      • Doch, importiert gibt’s weißen Spargel beim deutschen Bäcker, aber der kostet ein Vermögen. Dieses Jahr hab‘ ich mir keinen bestellt. Die Saison war so schnell um. :(

  3. Spargel mag ich nicht, aber diese Erdbeeren ……die sehen ja aus wie gemalt, eine so schön wie die andere, ich befürchte, mein Körbchen wäre nicht voll geworden, aber ich :oops:

    Gute Besserung wünsche ich dir !

    • ich habe auch genascht, aber der besitzer des feldes hat aufgepasst wie ein schießhund, da musste man ja irgendwann mit einem vollen korb nach vorne kommen! ;D

      danke!

      • als ich noch studiert habe, haben wir ja auch häufig Ernteeinsätze mit gemacht, am bsten waren immer die auf dem Kartoffelfeld, weil die Maschine immerzu kaputt ging, da hatten wir immer viel Zeit zum rauchen hihi
        doof war Apfelernte, besonders wenn es geregnet hatte, da ist einem das Wasser von den Blättern immer in den Ärmel gelaufen – bäh
        und Aufforsten ist auch heftig, das ist wirklich megaanstrengend.
        Und da kann man nicht mal naschen wer ißt schon gern kleine Bäumchen :))

      • Das ist immer nach einem solchen Vitaminrausch. Da geht erstmal alles runter und dann gleich wieder rauf. Bestimmt!

        Auf jeden Fall habe ich bei den Fotos im Nachhinein echt Appetit bekommen. Auch ohne Erkältung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s