Flammende Sterne

Auf den Sonntagabend freute ich mich schon das ganze Wochenende. Ruhig hatten wir es am Freitag und Samstag schon: freitags schauten wir eine DVD („Männer, die auf Ziegen starren“ – Das Geilste an dem Film war George Clooney.) und samstags waren wir im Autokino („Inception“ – Irgendwie krass, irgendwie gut, irgendwie kacke (offenes Ende, ich HASSE das!)).

Am Sonntag gingen wir dann endlich nach Ostfildern zum Feuerwerksfestival „Flammende Sterne“, um ein bisschen zu flanieren und später das Musikfeuerwerk der deutschen Mannschaft anzuschauen. Zwischendurch sah das Wetter gar nicht mehr so gut aus, wie an den vergangenen Tagen, doch hielt es sich Gott sei Dank. Es tröppelte nur mal kurz ein bisschen. In dieser Zeit machte ich es mir mit Bowle und meinem großen Schirm auf einer Hängematte gemütlich. MTM flanierte währenddessen weiter und schaffte uns Futter und weitere Getränke heran.

Spät abends gab es dann endlich das Musikfeuerwerk zu sehen. Und ich sage euch, ich war vielleicht ergriffen! Wie das alles gepasst hat mit der Musik und den Lichtern am Himmel! Es wirkte fast, als hätte das Feuerwerk zur Musik getanzt. Das Ganze war einfach wahnsinnig schön anzuschauen. Die Besuchermenge saß oder stand still auf der Wiese und starrte hinauf. In den meisten Köpfen ging bestimmt das gleiche wie in meinem vor: Unfassbar!

Flammende Sterne

Ich habe ungelogen noch nie so ein wundervolles Feuerwerk gesehen. Das Zusammenspiel von Musik und „Sternen“, also ich weiß gar nicht mehr, was ich noch sagen soll. Gänsehaut pur! ♥

14 Gedanken zu „Flammende Sterne

  1. Wow…ich bin glaube ich genauso ergriffen wie du, und ich hab bisher nur deinen kleinen Film gesehen (der andere lädt gerade^^). Ich liebe Feuerwerk sowieso, einfach nur total schön anzusehen…und dann noch so eine geniale Musikuntermalung!

  2. Hi, ich empfand das genau so…, da wundert man sich doch, dass dieses Feuerwerk nur den 3ten Platz gemacht hat??
    davor China und Griechenland. da komm ich mir schon verarscht vor.

    cu diba

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s