Tag 4 auf Kreta

Unspektakulär, aber wirklich schön und entspannend war dieser Tag. Wir nutzten wieder ganztags den nach wie vor recht leeren Strand aus, schliefen, lasen, schrieben Karten, sonnten uns… Hach! Jetzt noch einmal diesen Tag erleben…

Strand-Stillleben

…oder auch den Abend, der nach dem Aufhübschen auf dem Zimmer erst einmal mit einem weiteren Abstecher zum Strand begann. Diesmal wurde es romantisch, denn wir zwei genossen auf einer Liege den Sonnenuntergang.

Sonnenuntergang Kreta

Nach dem Abendessen gingen wir diesmal für unsere Cocktailstunde nach draußen in die Taverne gegenüber. Wir trafen unsere Flugzeugbekanntschaft wieder (eine Frau, die zum 22. Mal auf Kreta war) und saßen mehrere Stunden zusammen. Dementsprechend gab es diesmal sogar zwei Cocktails, die aber beide nicht so gut waren, wie die unserer Hotel-Bedienung, die wir nicht nur aufgrund ihrer Barkeeper-Qualitäten ins Herz geschlossen hatten.

Advertisements

14 Gedanken zu „Tag 4 auf Kreta

    • man muss kein klassischer irgendwas sein, um bock auf etwas zu haben. ich bin auch kein klassischer bergwanderer, kann mir aber vorstellen, dass sowas durchaus mal bock macht. :)

      ps: ich liebe die fotos auch, ich hänge den erinnerungen total nach, weil es echt ganz wundervoll war. ♥

        • ich bin sicher, es wird uns nochmal nach kreta verschlagen. aber wahrscheinlich nicht die nächsten 2-3 urlaube, weil der dran danach, noch anderes zu sehen, schon sehr groß ist.

          flitterwochen im winter sind in griechenland nicht empfehlenswert, da ist alles dicht, keine saison. aber wir haben unsere flitterwochen schon ausgesucht und es geht in eine GANZ andere richtung. ;)

          • Flitterwochen muss man nicht zwingend sofort im Anschluss an die Trauung machen, man könnte sie auch in den Sommer verschieben? Und jetzt SAG: wohin geht es denn??? :D

            • ich finde schon, dass die flitterwochen grundsätzlich direkt im anschluss sein sollten. ist wahrscheinlich geschmackssache, aber ich würde es auf keinen fall verschieben.
              und wir heiraten ja genau an diesem datum, weil wir direkt im anschluss (zu meinem 30.) wegfahren wollen.

              es geht nach reykjavik! :D

  1. 22 Mal !? Die Dame ist offensichtlich verliebt in die Insel, das wundert mich aber auch nicht, wenn es auch nur halb so schön ist wie Du schreibst und Fotos machst, muss es einfach paradiesisch sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s