So schmeckt der Sommer!

Ist es nicht herrlich? Ich liebe die Sonne vor allem frühmorgens, wenn alles noch frisch ist und die Stadt langsam erwacht. Und ich liebe sie noch mehr abends. Abendsonne! Gibt es was schöneres, als einen lauen Sommerabend mit nackten Füßen, ohne Jacke und einem Cocktail in der Hand??

Melonenmojito

Gestern Abend belohnten MTM und ich uns genau so nach einem harten Arbeitstag. Er hat ca. 10 Stunden beim Holzhacken geholfen, ich hab ca. 10 Stunden lang die Bude von Baudreck befreit. Ja, das neue Bad ist endlich fertig!
Wir beide waren fix und alle, aber sehr zufrieden mit unserem produktiven Tag. Den lauen Sommerabend in der Innenstadt bei Melonen- und Rosmarin-Mojitos und leckerer Pasta konnten wir so gleich doppelt genießen.

Auch am Freitag genossen wir den Sommer und all seine Vorzüge auf unserem Balkon. Der Limoncello ließ noch ein bisschen Gardasee-Feeling hochkommen, vor allem als die Flasche dann leer war! ;)

Nachtisch

Und am Donnerstag, da fingen wir eigentlich schon an mit unseren Sommeraktivitäten. Da haben wir beide immer unseren langen Arbeitstag und im letzten Sommer hatten wir dann so eine Art „Stammtisch“ zu zweit eingeführt. Jetzt ist es dafür auch endlich wieder an der Zeit. Also schnell die Arbeitstaschen in die Ecke geflackt und losgelaufen zur Weinstube um die Ecke. Im dortigen Biergarten ist es so gemütlich und man kann herrlich Schwafeln, was mit MTM sowieso Spaß macht. Eines unserer Themen war der ultimative Sommergeschmack: Eis am Stiel! Mein Gott, was haben wir als Kinder für Mengen an Eis vertilgt, oder? Erinnert ihr euch an Bum Bum, Flutschfinger, Manhattan und Co.? Vieles gibt’s immer noch und meine Lieblingssorte (bis heute!) hat sich auch gehalten. Ich sag nur: „Nogger dir einen!“

Und ihr so? :D

21 Gedanken zu „So schmeckt der Sommer!

  1. Bum Bum gibt’s immer noch! :)

    Ich hab Milkinis geliebt (so ein ganz dünnes Milcheis am Stiel) und sonst die typischen Jolly, Twinny (die orangene Seite).

    Der Melonenmojito sieht leckerst aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s