Gewürzschrankstöckchen

Meine bekloppten geliebten Blogfreunde haben sich ein neues Stöckchen ausgedacht: Fotografiere deinen Gewürzschrank! Joa, ich hab keinen, aber dafür zwei Regale.

Gewürzregal

Einem meiner Blogfreunde wird hoffentlich besonders sein ganz persönliches Gewürz ins Auge fallen. Ich habe es extra nach vorne gestellt! ;)

Advertisements

45 Gedanken zu “Gewürzschrankstöckchen

  1. Maggi… ich glaub das hab ich als Kind zuletzt gegessen. Inzwischen nehm ich stattdessen nur noch Sojasauce – schmeckt in Suppen etc beinahe genauso (find ich).

    Was bei mir immer ein MUSS ist: Frischer Basilikum (im Sommer auf der Terrasse, im Winter in der Küche).

    Nespresso trink ich den blauen auch sehr gern. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s