Weihnachtsmorgen

Weihnachtsmorgen

Nach 9 Stunden Schlaf von alleine aufwachen und in so einen Himmel gucken, das ist ein super Start ins Weihnachtsfest! Wir frühstücken gleich schön und dann erledigen wir noch die restlichen Kleinigkeiten für den heutigen Abend mit unseren 5 Gästen. Wenn wir am Nachmittag aufgehübscht sind, machen wir Bescherung zu zweit und gehen vielleicht ein Ründchen spazieren. Stressen lassen will ich mich jedenfalls nicht (wie das kurz vor 18 Uhr aussieht, werden wir sehen :DD).

Fröhliche Weihnachten, liebe Blogfreunde und Leser! Macht es euch gemütlich und versucht auch, euch nicht stressen zu lassen. Wer arbeiten muss, kann hoffentlich trotzdem das beste draus machen. Ich wünsche es euch!

Advertisements

8 Gedanken zu “Weihnachtsmorgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s