Freitagsfüller

1. Ich glaube nicht genug an mich, weil ich mich viel zu gut kenne.

2. Diese Macarons von vorhin waren schlicht und ergreifend perfekt.

3. Unter anderen Umständen wäre ich höchstwahrscheinlich nie nach Stuttgart gezogen.

4. Schade, beim „Bachelor“ ist schon bald der Tag der Entscheidung.

5. Hallo Wochenende, du geile Sau, ich vergöttere dich!

6. Leider weiß man nicht, wie’s kommt, aber das ist vielleicht auch gut so.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf MTM neben mir auf der Couch, morgen habe ich nichts als einen italienischen Abend mit einer Bekannten geplant und Sonntag möchte ich mal gucken!

Gefangen bei Barbara

40 Gedanken zu „Freitagsfüller

    • stuttgart ist sehens- und erlebenswert, für mich inzwischen auch lebenswert. klare besuchsempfehlung! ;)

      die macarons waren meine belohnung nach er arbeitswoche. es gibt kaum was feineres, oder?

      • Ich will auch unbedingt mal hin und von Frankfurt aus, wo ich mittlerweile wohne (wenn ich aus den USA wieder da bin, versteht sich ;)) ist es ja echt ein Katzensprung. Mittlerweile wohnt auch der beste Freund meines Freunds dort, von daher bietet sich ein Besuch wirklich an.

        Sind wirklich eine feine Sache :yes:

              • musst du weit bis stuggi fahren? momentan ist es ja eher ein autsch-ort für dich, wenn ich den einen eintrag richtig deute, oder? aber das geht vorbei, und dann komm her und koste den stuttgarter wein, wandere durch die weinberge, genieß den kesselblick und mach abends locker party. :)

                • Auch hier wurde mir mal wieder nicht angezeigt, dass auf meinen Kommentar geantwortet wurde – in letzter Zeit habe ich öfter solche Probleme mit blog.de :/

                  Aber nun:
                  Während des Semesters habe ich es gar nicht weit bis nach Stuttgart, das werde ich im Frühjahr auf jeden Fall nochmal ausnutzen, bevor das Studium zu Ende geht. :(
                  Ja, „Autsch-Ort“ trifft es zurzeit ganz gut, aber davon sollte man sich nicht abhalten lassen. Ich wollte schon immer mal hin, daher wird das auch so durchgesetzt! Der Plan klingt super, den merke ich mir so (:

  1. Punkt 1: Geht mir auch so, Geist stark, Wille schwach :roll; Aber mit Lichtblicken ;)

    Punkt 6: Man weiss wirklich nicht wohins führt… ich denke mal mein Weg muss ein Kaninchen sein. Schlägt ständig Haken :))

  2. 1. Ich kenne mich auch gut, vergesse das aber ständig und glaube deswegen immer wieder an mich ;)

    2. Macarons musste ich googeln.

    3. Aber du lebst doch gerne in Stuggi… oder nicht?

    4. Kannst ja noch bei GNTM einsteigen ;)

    5. OK, was läuft falsch von MO bis FR? ;)

    6. OH JA!!! :yes:

    7. Gucken am Sonntag, das sollte sich doch einrichten lassen. Ich habe ein gutes Gefühlt :yes:

    • 1. ich glaube, das ist die bessere variante. :yes:

      2. und? schonmal gesehen? schonmal genascht? solltest du!!!

      3. ja, das tue ich. ich hab aber auch regelmäßig heimweh und dresdenweh. :)

      4. ich bin da gerade erst wieder ausgestiegen. ;)

      5. der wecker, der klingelt immer um 5:10 uhr, die dumme sau!

      6. ja, ich weiß. :yes:

      7. :)) :)) :)) hab mich totgelacht und es mtm vorgelesen. der musste auch schmunzeln. ;D

  3. 1. Das sach ich dir. Vergesslichkeit ist ein Segen ;D

    2. Äh, nö… Sind da Haselnüsse drin?

    3. Gibt es keine Möglichkeit, wieder nach Dresden zu ziehen?

    4. Ich bin neulich reingeraten und fand den Herrn Joop ziemlich amüsant.

    5. Drecksteil.

    7. Du lachtest dich tot und er hat geschmunzelt… Stelle mir das gerade vor ;)

    • 1. wenn es nicht krankhaft ist, dann schon. :)

      2. nee, mandeln. ich hab die zum ersten mal in paris gegessen und kann seitdem nicht mehr ohne. ab und zu gönne ich mir ein paar. müssen aber schon die guten aus einem guten laden sein. nicht so trockene von amazon. ;)

      3. hm, doch, bestimmt. es müssten sich halt 2 mann um eine neue arbeit bemühen. und momentan ist es ja ganz schön so wie es ist. vielleicht mal mit kind, sollte es irgendwann eins geben. dann wird’s bei mir wirklich dringend, will meine eltern in der nähe haben (dresden ist nicht mehr weit weg von „heeme“).

      4. ja, das ist mir gestern beim reinzappen auch aufgefallen. fand den anfangs saumäßig aufgeblasen, aber gestern musste ich bisschen lachen über seine trockenen sprüche.

      5. du sagst es.

      6. jajaja, ich wusste beim absenden, dass sowas kommen würde. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s