Jeden Tag ein Sonnenstrahl

Ich werde am Ende eines jeden Tages mindestens eine Sache aufschreiben, die an jenem Tag schön war. Es ist dabei völlig unerheblich, wie besonders oder banal, groß oder klein diese Sache ist. Und wenn es tausende Sachen waren, schreib ich alle tausend auf. Und wenn ich nicht jeden Tag so einen Eintrag schreiben will, fasse ich immer mal wieder ein paar Tage zusammen. Aber letztlich wird jeder einzelne Tag auf seine Weise wertvoll sein, auch wenn es nur wegen eines kleinen Sonnenstrahls ist.

19.05.14
☼ Rote Rosenknospen, die bald schon aufgehen werden.
☼ MTM und ich und unser Feierabend. ♥

20.05.14
☼ „Ich bete für Sie, gute Menschen gibt es nicht so viele.“
☼ Lesen, obwohl ich todmüde bin, weil mir das Buch so gefällt. (Danke für den Tipp, Bellydancer!)

21.05.14
☼ Ach, einfach quatschen und planen mit Mutti, das tat gut.
☼ Die Rosenknospen haben es mir angetan und erfreuen mich jeden Tag (fast offen!).

22.5.14
Rosenstock

23.05.14
☼ Ach, diesmal lange quatschen mit Papi, das tat gut.

24.05.14
☼ Mit MTM im Bett liegen und dem Regenguss lauschen.
☼ Nach Regen folgt Sonnenschein und somit herrliches Grillwetter

25.05.14
☼ Ein hübsch gemachter Balkon und passendes Wetter

 

10 Gedanken zu „Jeden Tag ein Sonnenstrahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s