Freitagsfüller

1. Heute Abend werden wir unsere Emotionen wieder nicht im Griff haben.

2. Ich brauche endlich Urlaub von diesem ganzen Blödsinn hier.

3. Ob man besser die Klappe gehalten hätte, frage ich mich ziemlich oft.

4. Am liebsten hab ich Lachsfilets und ein paar Zucchini auf dem Grill.

5. Wenn es stimmt, was der 15-Tage-Wetterbericht sagt, wird meine Urlaubswoche sonnig starten.

6. Wie sich manche Primaten hier und da und überall aufführen, geht ja gar nicht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine beste Freundin, morgen habe ich wenig bis gar nichts geplant und Sonntag möchte ich ruhen.

16 Gedanken zu „Freitagsfüller

  1. Das mit dem schweigen ist schon der Geheimtipp. Nur es ist verdammt schwer die Klappe zu halten, sobald man etwas hört was einen an einem bestimmten Punkt trifft, neigt man dazu sich verbal zu entleeren.

      • Einmal mit einer Mischung aus angebratener…

        *Paprika,Pilzen,Frühlingszwiebeln,Zucchini,Thunfisch
        *Fetastreifen drüber,2-3 Tropfen Olivenöldrauf,ab in den Ofen 180 Grad, ca. 20 Min
        (klar, noch würzen… dabei mit Zitronenpfeffer,Salz,Chilliflocken)

        Und ein anderes Mal mit angebratener

        *Paprika,Zucchini,Kohlrabi und Mini-Tomaten
        *Parmesam drüber
        *Selbe Würzmischung nur noch GARAM MASALLA hinzu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s