Mallotze – Tag 3

Am dritten Tag entschieden wir uns dann doch mal für ein bisschen Aktivität und Kultur, weshalb wir uns vier Quads mieteten und damit pärchenweise weg vom Ballermann hin zu einem herrlichen Blick und völliger Ruhe am Cap Blanc fuhren.

Cap Blanc Mallorca

Cap Blanc Mallorca

Weiter ging es dann zur Cala Pi, einer sehr malerischen Bucht bei ebenfalls völliger Ruhe. Das war schon reizvoll nach zwei Tagen Ballermann! Allerdings schwächte uns die Tour trotzdem ziemlich, weil wir die Quads leider von 10 bis 14 Uhr gemietet hatten und somit unter der prallen Mittagssonne herumgurkten.

Cala Pi

Ein bisschen panisch fuhren wir zurück, weil wir vergessen hatten, zu tanken. Zwei der vier Quads fuhren schon nur noch auf Reserve und wir hatten noch um die 20km vor uns… Die Landschaft, durch die wir fuhren, war wundervoll, aber ich hab die ganze Zeit nur nach Schatten gesucht, falls wir stehenbleiben sollten.

Landschaft Mallorca

Landschaft Mallorca

Es ging jedoch alles gut, wir erreichten die einzige Tankstelle im Umkreis unversehrt und fuhren unsere Quads dann noch ein bisschen an der Playa de Palma spazieren. Nach der Rückgabe aßen wir noch Tapas (an der Playa de Palma ein Graus, bitte nicht nachmachen) und ruhten uns dann im Hotel aus. Der Abend wurde für MTM und mich ebenfalls ruhig. Wir setzten uns mit meiner Cousine und ihrem Freund in eine Shisha-Bar und danach zu zweit auf den Balkon zum Beobachten vom Partyvolk. Die vier übrigen Älteren bekamen hingegen nicht genug und gingen zum „Bierkönig“. Meine Eltern kamen aber früher zurück und besuchten uns auf dem Balkon, irgendwann ist ja auch mal gut mit „Party, Palmen, Weiber und’n Bier“! ;)

19 Gedanken zu „Mallotze – Tag 3

  1. Ein voller und toller Tag !!

    Die Erfahrung mit den Touri-Tapas hab ich in Barca auch gemacht. Einfach von den Hot-Spot weggehen und dort essen, wo es nicht so schicki ist und wo mehr Einheimische essen (wenn möglich). Es gibt so schöne Köstlichkeiten und den Touris werden oft nur die billigen Sachen feil geboten.

    Ich freu mich schon auf Malle. Quad mache ich bestimmt auch mal einen Tag. Der Moppeddealer hat die auch rumstehen,

    Danke für deine tollen Bilder !

    • schicki ist es ja an der playa de palma sowieso nicht, und einheimische findet man dort auch kaum. zumindest keine essenden. ;) ich kenne richtige tapas, ich hab da auch nicht sonstwas erwartet, aber das was wir bekamen, war wirklich unter aller kanone. naja, ballermann halt, da ist man mit einer bratwurst vom wurtskönig schon gut bedient! :))

      danke für deine teilhabe an meinem urlaub. freut mich, wenn du meine bilder gerne anguckst! :)

  2. Schöne Bilder. Dort gefällt es mir auch immer wieder.
    Im Frühjahr, wenn noch nicht so viele Leute dort sind und die Sonne noch nicht so sehr drückt, gefällt es mir auf Malle am besten.
    Deine Bilder machen schon wieder Lust auf Urlaub. ;)

  3. Dieses Blau des Meeres – einfach herrlich! Jetzt würd ich auch gern wieder nach Mallorca. (:
    In der Bucht waren wir damals auch. Einfach zauberhaft.
    Das ihr so viel Schatten gesucht habt, kann ich verstehen. Die Quadtour hört sich auf jeden Fall sehr abenteuerlich an!

      • Jo, man muss nur schnell genug fahren, damit der Fahrtwind schön kühlt – okay, dann kommt man vielleicht doch nicht mehr bis zur Tanke, aber irgendwas ist ja immer ;)
        Vielleicht hätte ich mich in einer der Buchten niedergelassen und da ein Stündchen vertrödelt oder so – aber den ganzen Tag in der Natur unterwegs zu sein finde ich wunderbar – besonders wenn da keiner weiter ist und man wirklich mal den Ausblick und vor allem die Ruhe genießen kann.

        • also, besonders schnell fahren die dinger nicht. und wir hätten uns auch gerne niedergelassen, hatten die quads aber nur für 4 stunden gemietet. schade. :(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s