Roland Kaiser, was wäre mein Leben ohne dich?!

Gestern war es endlich wieder an der Zeit: KAISERMANIA in Dresden! :D :D :D

Kaisermania

Im letzten Jahr saßen meine Mutti und ich draußen auf der Wiese und hörten zu, diesmal hatten wir Karten und standen in der Menschenmenge gemeinsam mit Tante, Cousinen, Freundinnen. Es war ein wundervolles, langes Konzert (fast 3 Stunden!) mit Roli’s ganzen alten Schinken und den schönsten neuen Liedern. Wir sangen so laut mit, dass ich heute ein bisschen heiser bin, was ich immer besonders toll finde nach Konzerten. ;)

Roland Kaiser Dresden

Wir alle zusammen hatten viel Spaß, sowohl beim „Vorglühen“ auf der Wiese mit Blick auf Elbflorenz, als auch drinnen beim Konzert mit dieser wahnsinnig schönen Kulisse im Hintergrund. Party mit Freunden, Familie, Dresden und Roli – da geht mir einfach nur das Herz auf und ich bin wunschlos glücklich. MTM hat ausnahmsweise nicht zum Glück gefehlt, der kriegt das blanke Grauen allein bei dem Gedanken an so ein Konzert. Stattdessen ist er glücklich über die sturmfreie Bude in Stuggi für 4 Tage, so hat jeder was von meiner kleinen Heimatreise. :D

Advertisements

37 Gedanken zu “Roland Kaiser, was wäre mein Leben ohne dich?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s