Jeden Tag ein Sonnenstrahl

Ich werde am Ende eines jeden Tages mindestens eine Sache aufschreiben, die an jenem Tag schön war. Es ist dabei völlig unerheblich, wie besonders oder banal, groß oder klein diese Sache ist. Letztlich wird jeder einzelne Tag auf seine Weise wertvoll sein, auch wenn es nur wegen eines kleinen Sonnenstrahls ist.

11.08.14
☼ Mutti und Papa am Ohr, denen es gut geht. Dann geht’s mir auch gut!

12.08.14
☼ MTM ist – mal wieder – weit weg und wir rufen uns – mal wieder – ungeplant zeitgleich an. Gruselig schön.

13.08.14
☼ Papa’s gute Nachrichten.
☼ Wieder neben MTM einschlafen können.

14.08.14
☼ Zusammen ab mittags frei haben, um an MTM’s Geburtstag ausschließlich schöne Dinge zu tun.

15.08.14
☼ Couchkuscheln am Freitagabend mit dem guten Gefühl, dass das ganze Wochenende noch vor einem liegt.

16.08.14
☼ Ein lustiger, kurzweiliger Grillabend mit Freunden anlässlich MTM’s Geburtstag. Und das Wetter hielt, solange die Würste auf dem Grill lagen. :)

17.08.14
☼ Ein kompletter Tag auf dem Balkon, ohne Pläne und unter strahlend blauem Himmel.

Pasta auf dem Balkon

29 Gedanken zu „Jeden Tag ein Sonnenstrahl

    • die gehören zu dem heutigen balkontag. :) eine leckere resteverwertung mit vollkornnudeln, die hab ich gerade für mich entdeckt. schmecken so schön nussig.

      dir auch eine gute woche!

  1. Gute Nachrichten vom Papa sind immer gut… Und das Essen sieht wirklich mal wieder koestlich aus (ich mag Vollkorn sogar noch lieber als normale Nudeln, nur manchmal muessen es Eiernudeln sein die gibt es nicht in Vollkorn…)

  2. Achja… toll, dass du das durchziehst und dir wirklich jeden Tag etwas Schönes aufschreibst. Man denkt viel zu selten an die guten Dinge, die einem widerfahren – und jammert viel zu schnell über die schlechten.
    Ich glaub, ich tue es dir jetzt einfach mal gleich. Danke für den Tipp :)

    • Ich kam auf die Idee in einem Moment, in dem meine Welt ein Stückchen unterging. Und seitdem gehört’s zu meinem Blog und zu mir, und es tut übelst gut, die kleinen und großen Momente zu notieren, die den Tag zu einem wichtigen, lebenswerten Tag machen! :D

    • das ist eigentlich keine zusammenfassung der tage. wenn es das wäre, gäbe es nicht nur positive punkte. ;) es ist eine zusammenfassung der positiven punkte, damit die negativen nicht zu viel raum kriegen.

          • Nur in K-Town diesmal, hier gibts ja im Oktober ein eigenes Primarck, da muss ich jetzt nicht in andere Städte für gurken.
            Was es alles gab? Oookeee:

            2 Nagellacke von P2 (in grasgrün und knackigem, schimmernden orange ♥)
            1 Glitterlack von Catrice
            1 Topcoat von Catrice
            1 Handtasche
            2 Ketten
            2 Ringe
            1 Paar Boots
            2 Paar Schuhe
            1 sehr lange Strickjacke (fast wie`n Mantel)
            7 oder 8 Basic Tops in Schwarz, 1 in Weinrot
            1 cognacfarbene Wildledejacke
            1 schwarzes Kleid
            1 Blushtrio
            1 Lipgloss
            1 Lippenstift
            Pinkfarbene Kopfhörer für mein Handy
            diverse Musthaves aus`m DM

            Ich hab gemerkt, dass sich mein Style bisschen geändert hat, ich steh nicht mehr so auf Silberschmuck z.B., ich mag Gold gerade sehr und ich steh auf Boho, sonst eher Rock Chick angehaucht. Jetzt vermischt sich das gerade alles ein bisschen, ich finde das interessant.

  3. dies ist eine wunderbare Methodik !!
    genauso wie die Konzentration auf den einen schönen Moment (der sich zeitlich nicht unbedingt erfassen lassen muss) den man sich für den Lauf des Tages aussucht, und zwar morens früh, am besten schon VOR dem Aufstehen (was an sich schon mal kein schlechter Moment ist….wenn man ihn bewusst zelebriert :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s