Karneval statt Freitagsfüller

Nee, eigentlich nicht Karneval, sondern „Fasnet“. Das ist die schwäbisch-alemannische Fastnacht, die zur Zeit hier in der Gegend zugange ist. Und als wir letzten Sonntag nach dem Gammelsamstag Hummeln im Hintern hatten, suchten wir uns einen Fasnet-Umzug aus und fuhren einfach mal hin. Unsere Wahl fiel auf den „Ulmzug“ in, Überraschung, ULM! :D

Ulmer Münster

Der „Narrensprung“, wie der Umzug auch genannt wird, bestand aus beachtlichen 102 Gruppen, die dort mitliefen. Nicht nur Fastnachtsvereine, sondern auch etliche Guggenmusikanten waren vor Ort und die gingen richtig gut in die Ohren. Ich liebe diese Musik, denn auch mein brandenburgischer Lieblingskarnevalsverein hat sich das aus der Schweiz abgeguckt und hat schon seit vielen Jahren solche Guggenmusiker.

Narrensprung

Ich war selbst das erste Mal überhaupt bei einem Fastnet-Umzug, bisher hörte ich immer nur davon: Hexen und andere Gestalten mit aufwändig gestalteten Holzmasken ziehen durch die Straßen und spielen den Zuschauern Streiche. Und so war es auch: Da wurden Frisuren zerzaust, Leute mit Stroh eingerieben, Mützen geklaut, es wurde Konfetti in alle Jackenöffnungen gestopft, junge Mädels wurden ein paar Meter mitgezerrt und – ohne Scheiß – Menschen wie Tannenbäume in Netze gehüllt! :)) Es war sehr sehr lustig mit anzusehen, vor allem da sich an MTM und mich keiner rangetraut hat. Nur eine Kapuze voll Konfetti habe ich abgekriegt. :D

Ulmzug

Es war ein lustiger Tagesausflug bei absoluter Arschkälte, aber es gab ja warme Bratwurst und Glühwein und Musik zum Mittanzen. Jetzt überlege ich schon, welchen Umzug wir dieses Wochenende besuchen, ich muss nur noch MTM überreden, dem eine Karnevals-/Faschings-/Fastnachtsveranstaltung im Jahr tendenziell reichen würde. Mir aber nicht. ;)

29 Gedanken zu „Karneval statt Freitagsfüller

  1. In meinem neuen Dorf ;) gibt es auch einen Umzug. Alle 2 Jahre 3 von Trekkern gezogenen Wagen und die marschierende SchützenOrchesterTruppe die dann die 15 im Dorf lebenden kleinen verkleideten Kinder erfreuen :D ..alle Erwachsenen sitzen einfach nur inne Dorfkneipe – hauptsache et gibtn Anlass zum Saufen. schlimm.

  2. Was ihr immer alles schönes mitmacht, dass klingt einfach wunderbar! Auf solch einem Umzug war ich auch noch nicht, aber bei uns hier oben wird Karneval/Fasching auch gar nicht gefeiert. (Was ich wirklich sehr schade finde!)
    Vielleicht sollte ich mir das für nächstes Jahr mal vormerken. (:

    Viel Spaß an diesem Wochenende. Ich hoffe, du konntest ihn überzeugen. ;)

    • generell bin ich kein großer freund von karnevalsumzügen, in meiner heimat in brandenburg hab ich die nie besucht, sondern war nur auf den abendveranstaltungen. aber hier war es halt ein sonntagsausflug ohne alternative und irgendwie ja auch was ziemnlich traditionelles, was man mal miterlebt haben muss. :)

      (ich glaube, ich kann mtm nicht überzeugen, er ist krank mit hexenschuss.)

      • Ein bisschen Trubel kann nicht schaden. Und in dem Falle scheint ja alles gepasst zu haben und Spaß hattet ihr wohl auch. Was will man mehr? (:

        Oh weih! Dann ist wohl ein Entspannungswochenende passender.
        Ich wünsch euch (trotzdem) ein schönes Wochenende!

  3. Eigentlich geht mir Karneval am A…h vorbei.
    Doch dass was Du beschrieben hast, gefällt mir schon wieder gut. Aber vielleicht ist es auch so, weil Du gut berichten kannst und ich gern hier lese.
    Bilder sind immer eine gute Untermalung der Worte. :)

    Danke!

  4. na das wär ja was für mich… noooooot ;)
    ich steh überhaupt nicht auf sowas. dem Namenlosen zuliebe bin ich letztes Jahr mit auf einen Umzug gegangen, aber es waren eigentlich alles nur Trommlergruppen und Fanfarenzüge und die haben Bonbons geworfen… wir standen in unseren Hippiekostümen, die wir schon die letzten zwei Jahre getragen hatten am Rand, und eigentlich war mir das eigentlich zu blöd ;)

  5. du warst vorher noch nie auf einem umzug? kann man gar nicht glauben. denn genau das ist bei uns fasching :DD also an rosenmontag ist in unserem „städchen“ jedes jahr ein umzug, wenn ihr da noch nichts vorhabt…erst wird man abgezockt (eintritt zahlen) dann friert man sich den arsch ab (weil man nichts trinken kann…kinder und so ;) ) und dann läuft man wieder ans auto und hoffe kein strafzettel bekommen zu haben :DD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s