Freitagsfüller

1. Die Sommerferien bedeuten wie immer für mich: Kein Urlaub und wenig Berufsverkehr.

2. Käse kommt bei mir an erster Stelle der favorisierten Nahrungsmittel.

3. Wie Menschen so einfältig sein können wie die Freitaler Asylgegner, ist mir ein Rätsel.

4. Die Bonuskarte für den ollen pakistanischen Pizzalieferanten könnte ich langsam mal wegschmeißen.

5. Meine Omi hat mir erzählt, dass ich Läuse im Bauch kriege, wenn ich Leitungswasser trinke!

6. Ich bin stolz auf meine Eltern, meinen Mann und manchmal auch ein bisschen auf mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Ruhe, morgen habe ich noch gar nichts geplant und Sonntag möchte ich einen neuen kleinen Erdenbürger in Mannheim begrüßen!

37 Gedanken zu „Freitagsfüller

  1. 1. da kann ich mich anschließen – aber über den beinahe schon fehlenden Berufsverkehr freue ich mich :yes:

    2. Totaler Gegensatz bei mir :>>

    3. Amen dazu. Ähnliche Diskussionen gibt’s hier auch teilweise. Menschlichkeit adé?

    4. …und ich meine von Subway :>>

    5. Dank dir hab ich jetzt eine Idee für meinen fehlenden Satz ;) Was einem die Eltern / Großeltern auch immer für einen Quatsch erzählen, wenn man klein ist… :))

    6. Na, auf dich kannst du auch sehr stolz sein :yes:

    7. Dann ruh dich heute abend schön aus, und morgen auch, und viel Spaß in Monnem am Sonntag ;) :wave:

    • 1. ja klar, ich freue mich generell immer über die sommerferien, weil ich bisher die freiheit hatte, nicht während dieser hochsaison urlaub machen zu müssen, wenn alles teurer und voller familien ist. und der berufasverkehr ist sowieso ein großes plus in der zeit.

      2. magst du käse gar nicht?

      3. ich glaube, es gibt viel mehr menschlichkeit als gedacht, das sieht man eben auch gerade in solchen situationen. es gibt immer leute, die sich dagegen formieren, die sich engagieren und die helfen. und ich hab das gefühl, die werden mehr und aktiver, je mehr solcher kloppis rumpöbeln vor asylunterkünften.

      4. subway konnte ich noch nie was abgewinnen, da schmeckt mir ein belegtes frisches brötchen vom bäcker besser. :DD paki-pizza finde ich auch nur noch eklig, vor allem wenn da auf der speisekarte gerichte aller herrenländer draufstehen. wir haben uns schon vor langer zeit angewöhnt, beim italiener direkt pizza abzuholen. da kommt kein nicht-italienischer pizza-lieferdienst ran.

      5. bin gespannt. ;)

      6. och, das seh ich nicht ganz so. ich wüsste jetzt nicht konkret, worauf. das ist aber nicht schlimm für mich.

      7. ja ich bin gespannt auf die parkplatzsituation in den quadraten. :DD

      • 1. Da kann ich ebenfalls zustimmen; außerhalb der Ferienzeiten ist Urlaub viel entspannter. Allerdings versuche ich trotzdem, in den Ferien frei zu bekommen, wegen meiner jüngeren Schwester. Alles nur nicht so einfach :roll:

        2. Jein: Ausnahmen bestätigen die Regel :>> Ich mag Mozzarella, Camembert und Altbierkäse. Außerdem ist Käse dann ok, wenn er sich nicht vermeiden lässt (Pizza, Cheeseburger,…). Abgesehen davon kann ich Käse dann nicht mehr leiden.

        3. Nya, es ist wie bei allen Dingen: das Schlechte fällt viel eher auf als das Gute :no:

        4. Ich gehe auch nur alle Jubeljahre mal zu Subway, als halbwegs gesunde Alternative zu Mäckes und Co. Was manche Restaurants betrifft, wundere ich mich auch immer mal wieder über die Zusammensetzung der Speisekarte. Beispiel: Die Dönerbude 50 Meter die Straße rauf bei uns. Döner, klar, in verschiedenen Größen, auch als Veggie-Variante, kennt man ja. Aber da gibt’s auch Spätzle, Knöpfle, Maultaschen, Gedöns. *am kopf kratz* Pizza direkt vom Italiener = JA! :yes:

        5. schon umgesetzt :>>

        6. Ich bewundere dich bespielsweise für deinen Job, das ist nicht einfach und darauf kannst du wirklich stolz sein :yes: Oder, wie du andere kräftezehrende Dinge in deinem Leben meisterst (auch wenn wir nicht alles mitbekommen, ich weiß bzw. kann dir gut nachempfinden, wie es dir dabei geht und das ist ebenfalls alles andere als leicht). Sei stolz auf deine Stärke, auch wenn sie oft wie Schwäche erscheinen mag.

        7. Und, wie war’s gestern?
        Wir sind mit der Bahn nach Heidelberg gefahren – parken kann man da zwar relativ gut, ist aber auch teilweise ganz schön teuer da :roll:

    • klar geht es auch anders, das sieht man nicht nur an solchen geschichten, auch allgemein an den vielen menschen, die sich gegen solche hetzer formieren oder einfach nur auf irgendeine art helfen.

  2. 2. Käse kommt bei mir an erster Stelle der favorisierten Nahrungsmittel:
    dir würde der käsestand bei uns auf dem wochenmarkt gefallen.
    leider gefällt er uns auch und wir lassen eine menge geld dort.

    und zum wasser:
    das hat meine oma mir auch erzählt.
    allerdings vermute ich,dass sie mir einfach verschweigen wollte,dass im wasser fische ficken.
    ich war ja damals noch jung…

    • ich lasse auf unserem wochenmarkt auch regelmäßig ordentlich kohle. :) allerdings muss ich zur zeit ja bisschen aufpassen und darf die leckersten sorten dort nicht essen (rohmilch).

      die fische machen auch pipi drin, warum hat sie das nicht einfach gesagt? das ist jugendfrei! ;)

  3. Käse ♥ (hab ein Riiieeesenstück Maigouda gekauft vorhin und schon beim Einkäufe wegpacken davon genascht. Hach.)

    Hat meine Oma auch immer gesagt, das mit den Läusen. Das stammt sicher aus der Zeit, wo Leitungswasser noch nicht so rein war wie heute. Ich trinke übrigens sehr gerne Leitungswasser.

    Heute? Nach einer stressigen Woche einfach nur abhängen.
    Morgen? Budenschwung und dann NIX mehr tun.
    Sonntag? Mit 007 kochen und vielleicht zum Gartencenter fahren.

    Bis dann, Bella, wir sehn uns hier sicher am WE mal. :D

    • ich bin gerade sehr scharf auf den großen babybel, der schmeckt so lecker auf frischem brot! :D

      ich trinke leitungswasser nicht gerne, es ist sehr verkalkt hier und schmeckt mir nicht.

      ich hänge auch heute ab, die woche war schon bisschen kräftezehrend.
      morgen werden wir wahrscheinlich mit dem rad in einen biergarten fahren, so zumindest erstmal der grobe plan.
      bei euch hat sonntags ein gartencenter offen?

      ja, ich bin immer mal da am we. vermisse den blog unter der woche immer bisschen, aber ich bin zu müde abends…

      • Mag ich auch, am besten den ganzen Babybel pur, ohne alles. :D

        Die Woche war jetzt schon unter aller Sau, wir haben einen Krankenstand in der Firma, der ist so hoch wie nie. Die ganzen Arschköppe haben alle keine Lust mehr zum arbeiten und die, die immer da sind, krücken sich kaputt. Krieg ich SO ne Krempe!

        Ja, hat hier auf und noch ein gaaanz großes in Venlo, da fährt 007 aber nur hin unter Androhung der Todesstrafe.^^

        • hm vielleicht haben die alle keinen bock bei der hitze. ;)

          (ich bin auch zu hause, ich hab kopfschmerzen und kreislauf wegen der temperaturen, hatte ich früher nie. aber die situation ist eben eine besondere gerade und ich habe deshalb auch kein schlechtes gewissen.)

          • So ist es und dafür verachte ich die.

            (Bei Dir ist das was anderes, erst mal wegen der Situation jetzt und 2. weiß ich, dass Du nicht faul bist, sondern fleißig und Verantwortungsbewusst.)

    • zu kirschen kenne ich nur: wenn man die kerne verschluckt, wächst ein baum im bauch. ;) oh, und wenn man an den eigenen haaren rumnagt (das machen manche kleine mädchen, kennste das?) kriegt man einen riesigen haarknäuel im bauch. und wenn man rohen kuchenteig nascht, kriegt man ganz doll bauchschmerzen. dasselbe passiert mit noch warmem kuchen. :roll: stimmt alles nicht, ich hab’s probiert!

      • Hehe. Mein Mann (Jahrgang 50) bekam gesagt wenn Du spaetabends noch Kaese isst dann traeumst Du nachts von den Deutschen. Spaeter hab ich gelernt dass in Kaese irgendeine Substanz ist (hab vergessen welche) die in grossen Mengen Albtraeume verursachen kann. Das fand ich tierisch interessant – dieser, ohne dieses Wissen natuerlich absolut laecherlich klingende Aberglaube, hat also einen echten wissenschaftlichen Hintergrund…

        • ich wieß, ich kenn dich ja. aber irgendwie konnte ich trotzdem nichts dazu sagen. mir tun die freitaler, also die normalen, voll leid. jetzt nicht wegen deines eintrags, sondern weil das licht so schlecht ist, das auf sie geworfen wird durch diese protestierenden geisteskranken.

  4. Echt, bei euch sind Fische im Leitungswasser? Etwa Silberfische??😱
    Käse ist cool,ich steh gerade auf jede Art von gegrilltem Käse,oder im Ofen als Auflauf mit Paprika und Tomaten.
    Sehr wichtig auch mal auf sich selbst stolz zu sein,das vergessen die meisten nämlich ganz oft,also klopf dir ruhig öfter selbst auf die Schulter! Mit Berufsverkehr hab ich,wem immer sei Dank,nix am Hut.Leider aber mit den Ferien,hab noch ne schulpflichtige Prinzessin im Haus und da wären wir dann auch wieder bei der Angst vor Läusen, die allerdings nicht im Bauch sondern auf dem Kopf.Viel Spaß beim👶gucken.

    • boah der gedanke an silberfische ist reichlich eklig so früh am morgen. :DD

      wieso hast du mit berufsverkerh nichts am hut? kurzer arbeitsweg? oder andere arbeitszeiten als die masse?

      ja, die ferien sind für mich ein rotes tuch, was urlaub angeht. aber irgendwann muss ich da wohl auch durch.

  5. Läuse im Leitungswasser?? ;-))
    Meine Oma hat immer, wenn ich mein Gesicht verzogen hab, gesagt: „Mach nicht so ein böses Gesicht, sonst bleibt es irgendwann so stehen“. Ich hab das damals echt geglaubt. (Und später erkannt, ein Funken Wahrheit ist ja auch dabei – wenn ich mir manch ältere Menschen so ansehe, denen man den Charakter schon im Gesicht ablesen kann).

  6. ja der wenige Berufsverkehr ist ein sehr großer Vorteil in den Sommerferien :)

    Läuse im Bauch… das hör ich jetzt zum ersten mal. Ich trink fast nur Leitungswasser :D Aber die Baum im Bauch-Geschichte wurde mir auch erzählt ;)

  7. Käse – mein allerliebstes Nahrungsmittel. In jeder Form, Farbe, Zubereitung. Mein Mann isst seit ich ihn kenne genau 2 Sorten, Gouda und Butterkäse. Mir unverständlich.:)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s