3 Jahre, nicht zu fassen

Gestern hatten wir schon unseren dritten Hochzeitstag! Es kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen, als ich völlig krank, mit Angina, morgens mit Mutti zum Friseur gefahren bin, um geschminkt und gestylt zu werden und den Fascinator auf meinem Kopf zu platzieren. Nochmal vollgepumpt mit Medikamenten und Nasenspray ging es zur Tante von MTM, um das Kleid überzuwerfen. Und dann ging der Tag seinen Gang, gaaaanz schnell. Viel zu schnell. MTM hatte auch Angina, aber wir haben das Beste draus gemacht und hatten unsere ganz persönliche Traumhochzeit. Nach zwei Stunden Schlaf ging es heute vor drei Jahren dann direkt wieder los, Zug, Flughafen,Honeymoon in Reykjavik. Ein Traum. Ich würde das gerne nochmal erleben, von mir aus auch mit Angina.

Gestern habe ich meinen Mann mit einem selbstgefüllten Adventskalender zum Hochzeitstag überrascht. Ich bekam supertolle Pralinen (das stand „Diva“ drauf, weiß jetzt auch nicht so richtig wieso ;)) und eine Blaubeer-Lippenbutter, weil Blaubeeren mein Lieblingsobst sind. Er ar arbeiten, ich chillte herum. Am Abend gingen wir in den „Gänsebesen“ zum, wie sollte es anders sein, Gänseessen. Danach Couch, kuscheln Simpsons, alles wie immer. Es war ein unspektakulärer, verregneter und auch alltäglicher Tag, abgesehen von der Gänsekeule auf unseren Tellern. Aber für uns war er dennoch was besonderes. Es ist auch wichtig, den Alltag miteinander zu mögen und genießen zu können.

Und in Anbetracht dessen, dass wir unser erstes Kind erwarten, genießen wir gerade sowieso jede ruhige Minute mit den Simpsons auf der Couch. ;)

DSC_1268

Advertisements

37 Gedanken zu “3 Jahre, nicht zu fassen

  1. Wow, Wahnsinn- drei Jahre schon. Herzlichen Glückwünsch. Ich finde das total schön, wie ihr euren Alltag zusammen lebt und genießt. Ich glaube, dass ist das Rezept, wie man gemeinsam alt werden kann.

  2. An den Eintrag zu der Hochzeit kann ich mich auch noch supergut erinnern, und die schoenen Fotos… Haette ich jetzt auch nicht gedacht dass das schon drei Jahre her ist, vielleicht zwei… Nur dass es im Dezember war, das wusste ich irgendwie noch. Ich glaube die Tischdeko war sehr weihnachtlich, ne?

  3. Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch!
    Schön, wie ihr auch den Alltag zusammen genießen könnt. Ich bin zwar noch nicht verheiratet, aber ich glaube auch da ist es so, dass eher der Tag an sich zählt und nicht das Tamtam außen rum.

  4. Oh neeeein, ihr ward krank?? siehste, soweit war ich mit den alten Einträgen noch gar nicht. bin irgendwo in Dublin hängen geblieben und hab noch gar nicht weiter gelesen ;)
    Aber herzlichen Glückwunsch nachträglich zum großen Hochzeitstag und alles gute nachträglich zum Geburtstag! :) ich hoffe, den habt ihr auch so schön verbracht :)

    • Ja, meine erste Angina überhaupt. ;) Die Hochzeitseinträge sind im privaten Blog.

      Danke dir für beide Glückwünsche, mein Geburtstag war auch sehr schön, ich blogge heute mal drüber.:)

      • hab mal nachgeschnökert :) hach, sehr schön! :)
        wir haben auch grad überlegt, ob wir nach Island fahren über Silvester. aber wie ich uns kenne wird das 1. nix und 2. ist das glaub ich nicht so richtig was für den Namenlosen… vielleicht kann ich ihn im Frühjahr oder Sommer eher dafür begeistern, wenns länger hell und wärmer ist… aber ich will uuuuuunbedingt mal hin! und deine Einträge haben das noch bestärkt :)

          • ach, und wenn wir am Ende nur Nordlichter sehen und mit Sprudelwasser anstoßen, dann ist das auch ziemlich genial, glaub ich. habt ihr welche gesehen?
            ja ich glaub man muss beides machen. Im Sommer und im Winter hin. Ich finds grad im Winter einfach außergewöhnlich.

            • Ich finde es auch gerade im Winter toll, so kuschelig. Nee wir haben keine Nordlichter gesehen, das ist ja wetterabhängig und da fährt man am besten mit so einer geführten Tour mit. Wir hatten aber schon so viele Touren…

              • ja das steht bei den Tourbeschreibungen auch dabei, dass sie das natürlich nicht garantieren können, weil das ein Naturphänomen ist. Dass man das so explizit sagen muss, find ich fast schlimm!

                ja irgendwo muss man die Grenze ziehen. und dann muss man halt noch mal hin und den Rest angucken :)

  5. Ist das echt schon 3 Jahre her? ? Man will es nicht glauben, aber mein Rechner sagt mir das auch, irre!

    Nachträglich alles Gute zum Hochzeitstag & zum Geburtstag! ♥

  6. Von mir dann auch noch… HEEEERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!
    Son Hochzeitstag ist schon was schönes, wir hatten dieses Jahr unseren Ersten.
    Den zelebrieren wir jetzt immer schön, nach dem wir die zwanzig Jahrestage davor irgendwie immer verpennt hatten.
    Ist das da ne Heizung, oder Ofen wo der Kalender vor hängt, ich meine nur falls da Schoki drinne ist. :p

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s