Freitagsanekdötchen

Ich habe kürzlich so Schranktürensicherungsdinger gekauft, um das Baby vor sich selbst und unser Hab und Gut vor dem Baby zu schützen. Die Dinger wurden angebracht und abends wollten wir den Schrank aufmachen, doch da wussten wir nicht so richtig, wie. Es war jetzt nicht so wichtig, wir haben halbherzig dran rumgedoktort und es dann gelassen, bei Tageslicht würden wir das schon aufkriegen. Schien ja richtig safe zu sein, gut so, unsere Wohnung war nun wieder etwas babysicherer.

Am nächsten Tag hat mein Baby mir dann gezeigt, wie die Dinger aufgehen…

44 Gedanken zu „Freitagsanekdötchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s