Die Woche war…

…irgendwie verrückt.

Gesehen.: Seit langem mal wieder den Tatort, und dann war das wieder so ein abgedrehter… Ich bin eher so der einfache Tatort-Typ.
Gehört.: Weihnachtslieder von Roli beim Geschenkeeinpacken. :)
Gelesen.: Schade, überhaupt nichts.
Getan.: Morgens um 8 in der Stadt gefrühstückt, in einem tollen Café, mit einem tollen Fensterplatz, und zwar alleine. Herrlich!
Gegessen.: Superlecker beim türkischen Sonntagsbrunch.
Getrunken.: Schon wieder mehrmals diesen leckeren Trollinger-Roséglühwein auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt.
Gefreut.: Über die Zeit, die MTM für uns hat: Gemeinsam zum Kinderarzt, gemeinsam ein frisch geimpftes Kind ertragen, gemeinsam morgens im Bett mit dem Kind kuscheln… Und über die Zeit, die ICH habe, seit MTM diese Zeit hat.
Geärgert.: Über Husten, Schnupfen, Magen, Darm… Wir haben hier keine richtige Ruhe vor dem Mist seit über 2 Wochen!
Gelacht.: Ja, viel!
Gedacht.: ‚Ich geb hier echt gerade’ne Tupperparty. Ich bin sooo eine Mutti ey!‘
Geplant.: Noch viel zu viel für die restlichen anderthalb Monate Elternzeit von MTM.
Gekauft.: Bei Zalando, etliches.

dsc01920

33 Gedanken zu „Die Woche war…

            • nee nicht gleichzeitig. mte freitag vor einer woche, wie gesagt nur einmal gebrochen und das war’s. konnte mir gar nicht vorstellen, dass das ein virus ist, er war vorher und hinterher ganz gut drauf. naja und dann sonntags hatte es mtm, hat in 4 stunden 6 mal gekotzt, dann konnte er schon wieder mandarinen essen und war nur noch am folgetag etwas schwach. und ich dann mittwoch. ich hab eine ganze nacht lang unzählige male gekotzt, auch als nichts mehr drin war, schrecklich. mit heulen und allem. ;) und durchfall hatte ich dann auch noch. ich lag den kompletten donnerstag völlig flach und konnte nichts was machen. mtm war den ganzen tag mit dem kind draußen.

              • Ok, dann „geht es ja“, wenn es sich aufgeteilt hat. Da kannst du mal sehen dass der Kleine es besser wegstecken kann als ihr – da habt ihr ihm ein gutes Immunsystem verpasst :)

                    • fanatiker sind immer scheiße. ich hab ja auch das gegenteil im bekanntenkreis, flaschenfanatiker. da wird alles verteufelt und belächelt was mit stillen zu tun hat. auch ätzend. ;)

                    • die reden sich alles schön, weil sie nicht stillen konnten oder wollten (zweiteres ist meiner meinung nach öfter der fall bei denen). man ist freier, nicht so fanatisch, nicht so übermuttermäßig, und das kind schläft natürlich viel besser durch mit der flasche. ;)

                    • Ich hab über ein halbes jahr gestillt und bin dann auf Flasche umgestiegen und das Baby schläft jetzt mit 9 Monaten nicht besser, trotz Flasche. Dass das immer alle erzählen… :/

                    • ja, bei uns war das auch nicht so. erhat zwar schnell länger gepennt, aber er brauchte auch phasenweise doch mal wieder nachts um eins’ne flasche, obwohl er es vorher schon von 7 bis 4 ohne schaffte. die pre-milch ist ja sehr der muttermilch nachempfunden, die macht halt nicht so viel satter.

                      wie oft kommt das cornflake denn noch nachts?

                    • Wir haben es erst seit zwei, drei Wochen so, aber es ist wunderbar: zwischen 19 und 20 Uhr legen wir sie schlafend in ihr eigenes Bett und da drin bleibt sie bis ca 12 oder 1 Uhr, in Ausnahmen auch mal länger. Dann gibt’s ne Flasche und sie schläft in unserem Bett weiter bis halb 7, manchmal halb 8…

                    • ist das bett bei euch im zimmer? mte schläft auch am besten mit uns zusammen, also auch tagsüber, richtig lang. wir holen ihn eigentlich jeden tag spätestens morgens nach dem ersten aufwachen zu uns und wenn wir glück haben, schläft er nach der morgenflasche nochmal. :)

                    • Ja so ist es bei uns auch, bett steht im Schlafzimmer. Nur kann die Morgenflasche auch mal um 2 oder mal um 4 sein…

                    • ja, das ist aber normal. das ändert sich ja auch ständig wieder. wir waren schonmal bei morgens um 8. seit mehreren wochen ist es nun wieder zwischen 5:30 und 6:30 uhr. weiß der geier warum. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s