Zeit – ganz allein für mich.

Ich hatte vielseitige Pläne an diesem Wochenende. Keiner davon hatte mit frischer Luft, To-Do-Listen, Verpflichtungen zu tun. Was ich von meiner To-DoListe gemacht hab, hab ich ganz freiwillig und wegen Lust und Laune gemacht. Der Rest war einfach…sündhaft. Und wunderbar. Genuss. Entspannung pur.

Downloads.jpg

Nun bin ich gestärkt, warte auf meine Männer, mache für sie Abendessen, werde den Kleinen dann baden, ihn ins Bett bringen, sein Essen für morgen vorbereiten, wie auch das Arbeitsessen meines Mannes. Und dann gibt’s statt glücklicher Einsamkeit wieder glückliche Zweisamkeit auf der Couch. ♥

31 Gedanken zu „Zeit – ganz allein für mich.

  1. Das klingt und sieht nach einem perfekten Wochenende aus. Die Energie, die du jetzt getankt hast, muss ja sicherlich auch wieder für ne Weile reichen…
    Schön, wenn die Jungs mal weg sind, und dann um so schöner, wenn sie wiederkommen, oder? ♥

    • Die Engergie wird auch reichen, immerhin gibt es ja genug kleinere Gelegenheiten zwischendrin, auch mal kurz aufzutanken. :)

      Ja, es ist nun auch schön, dass alles wieder in geregelten familiären Bahnen läuft. :)

  2. Ach herrlich! Ich liebe diese Zeiten auch so. wo ich alleine sein kann und das machen kann was ich liebe. Hoffe, nächste Woche klappt es.
    Bye the way…meine Kleine sollte heute auch in die Wanne…

    Wünsche dir noch einen traumhaften Abend! *winke*

    • Ich freu mich, dass es noch eine Mutti gibt, die solche Auszeiten hat. Ich hab das Gefühl, so viele gibt’s da nicht. :)

      Wir baden den Kleinen unter der Woche fast jeden Tag, weil ich den Kitadreck abwaschen will. ;) Außerdem geht so schön die Zeit rum bis zum Schlafen. Am Wochenende wird eigentlich seltener gebadet, aber gestern musste es sein, so als Wiedersehensschmankerl. Er liebt es. :)

  3. Das klingt seeehr entspannt! Schön, wenn Du dann die Zeit so richtig für Dich nutzen konntest und es Dir richtig gemütlich gemacht hast. Muss auch unbedingt mal sein. LG, H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s