Wundervolles Heidelberg

Gestern war ja noch mal richtig krass Sommer angesagt – was für ein Goldwetter! Das haben MTM und ich genutzt, um endlich mal den (von mir) langersehnten Trip nach Heidelberg zu machen. Ich hatte viel Gutes über die Stadt gehört und wollte mich einfach mal selbst überzeugen. Abgesehen davon liebe ich so kleine Städtetrips ohne viel Brimborium: Einfach mal hin und bisschen gucken und knipsen. Und in Heidelberg gab es so viele schöne Motive, ich habe fotografiert wie eine Wahnsinnige! Gerne teile ich mit euch das Heidelberg, wie ich es sah…

Ältestes Haus Heidelbergs
Schloss Heidelberg Heidelberger Studentenkuss  Jesuitenkirche Heidelberg

Was soll man dazu noch sagen? Außer, dass Heidelberg eine wunderwunderschöne Stadt ist, völlig von Touris überlaufen, aber das auch sowas von zu Recht! Wäre nicht die Klimaanlage im Auto nach den vielen gelaufenen Kilometern an diesem heißen Tag so verlockend gewesen, ich wäre nicht mehr von diesem herrlichen Fleckchen Erde weggefahren…

Advertisements