Adventswochenende, das vierte

An diesem Wochenende war eigentlich ein Trip zu meiner Freundin nach München geplant. Aber mein blöder Körper hat mir leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. So wurde/wird es eben sehr sehr ruhig daheim verbracht. Ist zwar schade, aber nicht sooo schlimm; ich lese viel, blogge, telefoniere, mache bisschen Haushalt, koche und erledigte auch schon die letzten Weihnachtsvorbereitungen.

Nachdem ich schon alle Päckchen und Karten verschickt habe, machte ich mich gestern noch ans Einpacken der Geschenke. Mein Depot (Bettkasten) ist nun schön gefüllt mit Überraschungen…

Geschenkedepot

…und auch im Keller stehen noch etliche bereits verpackte Sachen für alle möglichen Parteien von MTMs Familie rum, die nicht in den Bettkasten passen.

Nun bin ich eigentlich wirklich gut vorbereitet, muss allerdings noch den Lebensmitteleinkauf hinter mich bringen. Dies wird am Mittwoch geschehen, ich bin gewappnet mit einer langen Liste, von der ich nicht abweichen sollte, damit ich das so schnell wie möglich abhandeln kann. Tschacka! :D

Heute gibt es noch Gemütlichkeit, Plätzchen, Kerzenschein. Ohne MTM, denn der ist völlig gestresst wegen seines berufsbegleitenden Masterstudiums und hat sich seit Freitag im Arbeitszimmer eingebunkert. Ich unterstütze ihn in Form von regelmäßiger Versorgung mit Nahrung und damit, ihn ansonsten in Ruhe zu lassen. Macht nix, ich bin auch allein ganz zufrieden hier auf der Couch im lauschigen Wohnzimmer.
Meine Weihnachtsdeko wurde seit meinem Geburtstag übrigens auch noch erweitert mit einer wunderschönen Amaryllis, die gerade in voller Pracht blüht. Ich kann mich daran so erfreuen, einfach schön!

Amaryllis

Und soll ich euch was sagen? Gerade schaue ich aus dem Fenster und sehe die ersten kleinen Flocken in diesem Winter fallen. ♥

Advertisements

45 Gedanken zu “Adventswochenende, das vierte

  1. Dann wünsche ich Dir gute Besserung. Mit den Geschenken bist Du ja schon mega gut vorbereitet und wenn Du so ein gutes Händchen hast, wie bei mir, dann wird das bestimmt ein ganz tolles Weihnachtsfest!

    Ganz liebe Adventsgrüße
    Nurel ;)

  2. Wo du überall PLATZ hast 8|
    Die Amaryllis ist schön! leider wird sowas immer vom Kater getötet :>

    Dann pfleg dich mal noch etwas, es wird eh noch stressig genug (transportierst du die Geschenke mit Anhänger ab?? )

  3. Amaryllis mag ich auch. Ist eigentlich die einzige Blume, die ich mir hin und wieder kaufe. Neulich gab’s die bei Aldi für 3,50.

    Meine ist aber noch ziemlich unscheinbar. :(

  4. Schade daß es nicht geklapp tat, andererseits… Ich bin auch etwas am kränkeln :(
    Wegen Silvester mache ich mich mal schlau, wa?

    Eine Amaryllis hab ich dieses Jahr auch, leider war die so triebfreudig daß sie schon verblüht ist. Ich werde dann mal auch noch etwas herumgammeln, DVD gucken und mich schonen. Alte kranke Männer sind eine Pest :))
    Geschneit hat es beinuns auch, aber ist schon fast alles wieder weg. Ich gebe aber die Hoffnung auf weisse Weihnacht noch nicht auf…

  5. Herrlich, wenn man vorher schon richtig fertig geworden ist!
    Ich hab auch schon alles zusammen, morgen besorgt Männe Geschenkpapier und dann wird hier auch alles eingepackt…
    Dir gute Besserung bis Heilig Abend!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s